21

Freitag, 21. November 2014

Schweiz

In einer internationalen Vergleichsstudie zur Informatikkompetenz von Schülern der 8. Klasse platzierte sich die Schweiz auf Rang 9 von 20 Ländern. computerworld.ch

19 Geschäfte in Zürich-Wiedikon wollen Passanten per Blueotooth und iBeacon ein neues Einkaufserlebnis bieten. Im Rahmen eines Pilotprojekts erhalten sie Mitteilungen der Läden, an denen sie vorbeigehen. Initiator ist der Verein «Wiedikon Valley». netzwoche.ch

Textanzeige
Einfach per Handy bezahlen – ohne Registrierung. Sei es die Parkgebühr, am Getränkeautomaten oder an der Waschmaschine. Das Bezahlsystem smarpay™ funktioniert mit jedem Smartphone und mit jedem anderen Mobiltelefon.

Die St. Galler Softwareschmiede Abacus fokussierte sich bisher vollständig auf Anwendungen für Firmen. Doch mit den in Kürze zur Verfügung stehenden neuen Apps AbaClik und AbaTrak lanciert das Unternehmen erstmals Produkte für Endnutzer. inside-it.ch

Mit der Swiss-Digital-Transformation-Initiative entsteht ein Werkzeugkasten zur digitalen Transformation für Firmen. Fundament der Initiative ist das von der Uni St. Gallen entwickelte «Digital Maturity Model». netzwoche.ch

Im Rahmen eines Outsourcing-Vertrags mit einem Volumen im oberen zweistelligen Millionenbereich wird der IT-Dienstleister Fujitsui künftig den RZ-Betrieb für den Schweizer Energiekonzern Alpiq übernehmen. Die Server werden nach Deutschland verlagert. inside-it.ch

Textanzeige
Mit Cloud Computing Ihre IT-Ressourcen bedarfsgerecht einsetzen und das Investitionsvolumen reduzieren: Lesen Sie jetzt im Whitepaper von Swisscom, wie Sie die Vorteile einer Cloud Migration optimal nutzen können.


International

SAP will das US-Unternehmen Concur für 8,3 Milliarden Dollar übernehmen. Dessen Aktionäre haben der Übernahme jetzt zugestimmt. Das Okay der zuständigen Kartellbehörden ist noch ausstehend. zdnet.de

Bürgerrechtler haben eine Software namens «Detekt» veröffentlicht, die Spionageprogramme auf den Computern von Journalisten und Aktivisten aufspüren soll. computerwoche.de

Laut Financial Times plant Apple, seinen Musik-Streaming-Dienst Beats Music im nächsten Jahr standardmässig in iOS zu integrieren. Es wäre ein harter Schlag für Konkurrenten. zdnet.de

Viele Apps, die in Apples App Store als kostenfrei angeboten werden, beinhalten Möglichkeiten für In-App-Käufe. Apple hat deshalb die Beschriftung des Download-Buttons für kostenfreie Apps geändert. «Gratis» beziehungsweise «Free» ist Geschichte. pctipp.ch

Twitter hat seinen Such-Index optimiert. Ab sofort findet man Tweets seit 2006. Sofern man weiss, wonach man sucht. 20min.ch


Meistgeklickter Link

Google kennt seine Nutzer ziemlich gut, womöglich besser als diese sich selbst. Über sechs verschiedene Links lassen sich die Informationen in Erfahrung bringen, die der Suchriese über die eigene Person gesammelt hat. spiegel.de