15

Donnerstag, 15. November 2018

Schweiz

Alle Schweizer Haushalte sollen eine Rückerstattung der von 2010 bis 2015 zu Unrecht erhobenen Billag-Mehrwertsteuer in Höhe von rund 50 Franken erhalten. Die Situation für Unternehmen ist noch unklar. netzwoche.ch

Eine IT-Panne hat gestern Morgen an mehreren Orten im Bahnverkehr für Probleme gesorgt. Bei einem Netzwerk-Authentifizierungssystem war es in der Nacht zuvor zu Anmeldeprobleme diverser Umsysteme gekommen. inside-it.ch

Textanzeige
When pleasure meets agile Business - Skifahren wenn die Sonne scheint und Scrumschulung für Fortgeschrittene mit Henrik Kniberg, wenn es schneit. Scrum Powder Week, mit einem der weltweit besten Trainer, im Februar 2019, in Davos, presented by flowdays.

Die Schweizerische Post wird in 600 Filialen den Verkauf von Telekomprodukten beenden, in anderen wird ein verkleinertes Sortiment getestet. Das bisherige Angebot sei ein Verlustbringer. itreseller.ch

Der Bundesrat hat die Eckwerte für die E-Government-Strategie Schweiz 2020-2023 gutgeheissen. Bund, Kantone und Gemeinden sollen Informationen und Dienste künftig in erster Linie digital zur Verfügung stellen. computerworld.ch

Swisscom lanciert mit «Smart Workplace» ein Managed-PC-Angebot für Geschäftskunden. Es umfasst Windows 10, Office 365 und und das Management der entsprechenden PCs und Notebooks. inside-channels.ch

Die SBB führt den als Pilotprojekt gestarteten Verkauf von Bitcoins an SBB-Billettautomaten definitiv ein. Insgesamt hätten bislang rund 6000 Kunden das Angebot genutzt, die Hälfte davon regelmässig. handelszeitung.ch

Google hat seinen Musikstreamingdienst YouTube Music in der Schweiz lanciert. Neben einer werbefinanzierten Gratis-Variante gibt es ein Abo-Modell ohne Anzeigen, das auch Downloads erlaubt. Dieses kostet 12,90 Franken pro Monat. watson.ch


International

Am Montag wurde der Internetverkehr im grossen Stil via Russland und China umgeleitet. In der Folge waren diverse Google-Dienste gestört. Schuld sei ein nigerianischer Internetanbieter gewesen sein, der einen Fehler gemacht habe. inside-it.ch

Microsoft startet einen neuen Versuch mit seinem zunächst von Fehlern geplagten Oktober-Update. Diesmal soll der Rollout gemächlicher vonstatten gehen. pctipp.ch

Die Google-Schwesterfirma Waymo will ihren kommerziellen Robotaxi-Dienst innerhalb der kommenden zwei Monate in der Stadt Phoenix im US-Bundesstaat Arizona an den Start bringen. handelszeitung.ch

Google bietet Cloud-Kunden in Europa ab sofort einen Service an, um Datenmengen ab 20 TByte auf einem physischen Datenspeicher zu dem Internetkonzern zu bewegen. Dieser übernimmt dann den eigentlichen Upload der Daten. zdnet.de


Zahl des Tages

1 Million Nutzer verzeichnet der Schweizer VPN-Dienst ProtonVPN nun weltweit. Neu steht er auch für iOS bereit. venturebeat.com


Test

Die neuen Modelle des Mac mini bringen aktuelle Komponenten in der altbekannten und beliebten Gehäuseform unter. Hier sind die zehn wichtigsten Ergebnisse eines Tests. heise.de


Video

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) testen für die Tram-Wartung ab sofort Microsofts HoloLens-AR-Brille. Techniker haben so während den Arbeiten direkten Zugriff auf benötigte Informationen. pctipp.ch


Meistgeklickter Link

Im US-Bundesstaat New York wird einer 24-Jährigen vorgeworfen, ihr iPhone aus der Ferne zurückgesetzt zu haben, nachdem die Polizei das Handy beschlagnahmt hatte. spiegel.de