16

Dienstag, 16. September 2014

Schweiz

Der Schweizer Uhrenhersteller Tag Heuer will auf den Smartwatch-Zug aufspringen und ein eigenes Modell auf den Markt bringen. Spätestens an der Basler Uhrenmesse 2015 wolle man das neue Produkt präsentieren. netzwoche.ch

Der verschlüsselte Schweizer Messenger-Dienst Threema will nun auch in den USA durchstarten. Ein grösseres Marketingbudget gibt es dafür nicht. Ein Video soll Bekanntheit schaffen. 20min.ch

Textanzeige
Big Data = Big Schrott? Finden Sie Antworten in der Computerworld. Jetzt drei Monate gratis Probe lesen

An der ETH Zürich und der Berner Fachhochschule (BFH) gibt es wieder mehr Studienanfänger in den Ingenieurwissenschaften. Die seit langem anhaltenden Bemühungen, technisch-naturwissenschaftliche Fächer wieder attraktiv zu machen, zahlen sich aus. inside-it.ch

Die Anmeldefrist für den Best of Swiss Apps-Award endet neu erst am 22. September. Man hat also noch eine Woche Zeit seine Apps einzureichen. itmagazine.ch

Textanzeige
Die Schweizer Cloud Company für Schweizer Unternehmen mit höchsten Sicherheitsansprüchen. Mit SecureRack bieten wir Ihnen Ihr eigenes virtuelles Datacenter bereits ab CHF 36.60/Monat. Jetzt testen! www.securerack.ch


International

Das Gerücht bewahrheitet sich: Microsoft kauft die Entwicklerfirma hinter dem Spielehit Minecraft. Der Konzern zahlt sogar 2,5 Milliarden Dollar, 500 Millionen mehr als ursprünglich berichtet. Der Spiel-Erfinder Markus «Notch» Persson verlässt das Unternehmen. pctipp.ch

Laut Apple übertrifft die Anzahl der Vorbestellungen des iPhone 6 in den USA die Erwartungen. Besonders populär ist das grosse Modell iPhone 6 Plus. netzwoche.ch

Die Geheimdienste der USA und Grossbritanniens sollen über verdeckte Zugänge auf Netze der Deutschen Telekom verfügen. Ziel sei eine Echtzeitkartografierung des Internets. inside-it.ch

In der chinesischen Grossstadt Chongqing wurden Trottoirspuren für Smartphone-Nutzer eingerichtet. So sollen mögliche Kollisionen vermieden werden. pctipp.ch

Google lanciert in Indien erste Smartphones der neuen Einsteiger-Produktfamilie Android One. Das Versprechen: Geräte mit möglichst aktueller Hard- und Software zu besonders günstigen Preisen. itreseller.ch

Die russische Niederlassung von HP hat Regierungsbeamte bestochen, um sich Verträge der russischen Staatsanwaltschaft zu sichern. Das Unternehmen wurde deshalb zu einer Strafe in Höhe von 59 Millionen Dollar verurteilt. computerworld.ch

Britische IT-Sicherheitsunternehmen haben auf einem Canon-Drucker das legendäre Spiel Doom installiert. Damit wollten sie auf Firmware-Lücken hinweisen. golem.de


Zitat

«Es gibt eine lange Liste von Leuten, die uns nicht mögen»

Michael Janke, CEO vom Blackphone-Hersteller Silent Circle. netzwoche.ch


Meistgeklickter Link

Netflix wird in der Schweiz wohl zwischen 12 und 18 Franken pro Monat kosten. Offiziell werden die Preise zum Marktantritt am Donnerstag bekannt gegeben. pctipp.ch