17

Mittwoch, 17. Januar 2018

Schweiz

Der IT-Dienstleister Veeam hat das US-amerikanische Startup N2WS für 42,5 Millionen US-Dollar aufgekauft. N2WS ist auf ASW-Back-ups spezialisiert. netzwoche.ch

Die Kommunikation von UPC zum Ende der Partnerschaft mit Salt ein Jahr im Voraus sei womöglich vertragswidrig. Laut Salt-Chef Andreas Schönenberger prüfe der Telko derzeit juristische Schritte. handelszeitung.ch

Textanzeige
Berufserfahrung zählt! Sie verfügen über viel Praxiswissen in den Bereichen Applikationsentwicklung, ICT-System- und Netzwerktechnik oder ICT-Management? Lassen Sie sich ihr Wissen zertifizieren. Der Bund unterstützt Sie mit bis zu 10'500.- Franken. Erfahren Sie mehr unter: www.ict-weiterbildung.ch

Jörg Aebischer wird sich Mitte des Jahres von seinem Amt als Geschäftsführer von ICT-Berufsbildung Schweiz zurückziehen. Wer seine Nachfolge antritt, steht noch nicht fest. netzwoche.ch

Das Schweizer Traditionsunternehmen Tag Heuer hat mit der Connected Modular 41 das neuste Mitglied seiner Smartwatch-Familie vorgestellt. Für die Uhr werden 1290 Franken fällig. pctipp.ch


ICT-Startups

Das Schweizer Startup Qynamic lanciert ein Roaming-Angebot, das Business-Globetrottern nahezu weltweit einen einfachen und günstigen Internetzugang bieten soll. handelszeitung.ch

Seit September 2016 bietet das Zürcher Fintech Loanboox eine Peer-to-Peer Finanzierungsplattform für die Öffentliche Hand. Gemeinden, Städte und Kantone haben dort 2017 für 6 Milliarden Franken Kredite gesucht. inside-it.ch


International

KI-Systeme von Alibaba und Microsoft haben den Test der Universität Stanford zum Lesen und Verstehenvon Texten erstmals besser als ein Mensch absolviert. t3n.de

Mehr als 1000 junge Dänen haben über den Facebook Messenger pornografische Videos und Bilder von 15-Jährigen verbreitet. Facebook benachrichtigte die Behörden, die nun ermitteln. watson.ch

Am 15. Januar 2008 präsentierte Apple sein erstes Macbook Air. Der Konzern leitete damit eine neue Notebook-Ära ein. derstandard.at

Bitcoin und die meisten anderen Kryptowährungen haben innerhalb der letzten 24 Stunden erheblich an Wert eingebüsst. Seit dem Rekordhoch im Dezember, als ein Bitcoin bis zu 20'000 Dollar kostete, verlor die Währung etwa 40 Prozent ihres Wertes. computerworld.ch

Der deutsche Autohersteller BMW übernimmt die US-Parkplatzreservierungs-App Parkmobile. Sie erreicht in Europa und Nordamerika eigenen Angaben zufolge 22 Millionen Kunden und ist in 1000 Städten mit seinem Angebot vertreten. cash.ch


Zahl des Tages

31 Gigabyte an ungenutztem mobilen Datenvolumen bleiben Smartphone-Nutzern durchschnittlich am Jahresende. Zu diesem Schluss kommt eine Ericsson-Befragung, die repräsentativ für 800 Millionen Verbraucher sei. golem.de


Zitat

«Die Branche erwartet ein Plus wie seit sieben Jahren nicht mehr.»

Giancarlo Palmisani, Leiter Verbandsdienstleistungen beim Swico, über die derzeit gute Lage im Schweizer IT- und Telekom-Markt. netzwoche.ch


Meinung

Die heilige Kuh Swisscom und ihre Infrastruktur geniesst in der Politik besonderen Schutz. Die jüngsten Pannen bei der Geschäftskunden-Telefonie zeigen aber, dass staatlicher Besitz höchstens noch für die Illusion von Sicherheit sorgt, meint Jürg Müller. nzz.ch


Meistgeklickter Link

Nach den Ausfällen der Swisscom-Geschäftskundendienste «Smart Business Connect» und «Managed Business Communication» in der vergangenen Woche kam es gestern erneut zu Störungen. inside-it.ch