20

Mittwoch, 20. Juni 2018

Schweiz

Die Schweiz steigt im Ranking zur digitalen Wettbewerbsfähigkeit der Lausanner Kaderschmiede IMD um drei Ränge vom achten auf den fünften Platz. handelszeitung.ch

94 Prozent der Schweizer telefonieren mindestens einmal in der Woche mit ihrem Smartphone. Ganze 35 Prozent der Schweizer, die täglich telefonieren, benutzen dafür WhatsApp. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von moneyland.ch. handelszeitung.ch

Bitcoin-Miner verbrauchen etwa so viel Strom wie die ganze Schweiz. Zudem könne die Instabilität von Kryptowährungen im Handumdrehen zu einem vollständigen Wertverlust führen - das schreibt die in Basel ansässige Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ). inside-it.ch

Gemeinsam mit der Migros wollen Swisscom und Lenovo die neue Microsoft-Technologie «Autopilot» testen. Der IT-Arbeitsplatz kommt originalverpackt und direkt vom Hardware-Hersteller und wird von Anwendern selbstständig in Betrieb genommen. computerworld.ch

Die Schweizerische Post weitet ihren Drohnentest nach zwei Spitälern in Lugano und dem Inselspital Bern auf die Stadt Zürich aus; konkret sollen zwischen dem Zentrallabor Zürich und dem ZLZ-Notfalllabor in der Hirslanden «Klinik Im Park» Drohnen fliegen. netzwoche.ch


ICT-Startups

Das in Zug ansässige Fintech-Startup Crypto Finance hat eine Lizenz der Finma erhalten. Das Unternehmen habe nun die Möglichkeit, Fonds an qualifizierte Anleger zu vertreiben. inside-it.ch


International

Die Forschungsabteilung von IBM hat eine Künstliche Intelligenz namens «Project Debater» präsentiert, die eigens für die Kunst des Debattierens entwickelt wurde. Sie greift auf Informationen aus Millionen von Zeitschriften- und Zeitungsartikeln zurück. computerworld.ch

Microsoft kauft das E-Learning-Startup Flipgrid. Der Preis ist nicht bekannt. Das Unternehmen bietet eine Anwendung, mit der Schüler Videos zu bestimmten Themen aufnehmen und mit ihren Klassenkameraden teilen können. onlinepc.ch

Mangelnde Authentifizierung in Geräten von Google sorgt dafür, dass eine Webseite den Besitzer der Geräte lokalisieren kann. Betroffen sind Google Home und Chromecast. golem.de

Mit grosser Mehrheit hat der US-Senat dafür gestimmt, die von US-Präsident aufgehobenen Handelssanktionen gegen das chinesische Telekommunikationsunternehmen ZTE wieder einzusetzen. heise.de


Service

Google hat eine eigene Podcast-App für Android lanciert. Die Anwendung lernt die Präferenzen der Anwender und empfiehlt ihnen sukzessive besser auf ihren Geschmack abgestimmte Podcasts. t3n.de


Analyse

China will bis 2030 die führende Nation im Bereich der Künstlichen Intelligenz werden. Die bisherigen Fortschritte sind beeindruckend. Die Entwicklung weckt besonders in den USA Ängste. netzwoche.ch


Meistgeklickter Link

Swisscom plant noch dieses Jahr zusammen mit Google die Lancierung des SMS-Nachfolgers «Rich Communication Service» (RCS). Er soll ohne Zusatz-App auf jedem Mobiltelefon funktionieren und den alten SMS-Standard um typische Messenger-Funktionalität ergänzen. netzwoche.ch