11

Dienstag, 11. Dezember 2018

Schweiz

In einem neuen Bericht erörtert der Bundesrat die Auswirkungen der EU-Strategie für einen digitalen Binnenmarkt auf die Schweiz und erklärt seine Massnahmen. inside-it.ch

Der Bundesrat hat die Departemente neu verteilt: Der bisherige Verteidigungsminister Guy Parmelin wechselt ins Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung. Simonetta Sommaruga übernimmt das Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) netzwoche.ch

Textanzeige
Wie kann die IT Ihren Fachbereich unterstützen und welches IT-Thema bewegt Ihre Abteilung? Digitale Transformation schon im Gange?
Machen Sie mit an unserer Swiss-IT-Studie und gewinnen Sie ein HP-EliteBook.

Die Digitalisierung der städtischen Gemeinwesen hin zu Smart Cities ist in Schwung gekommen. Die Schwerpunkte variieren, aber die häufigsten Themen sind Energie und Mobilität. limmattalerzeitung.ch


ICT-Startups

Das Zürcher Startup Scope stellt sein B2C-Geschäft nach vier Jahren ein und will sich künftig auf die Bereitstellung seiner Kurations-Technologie für Geschäftskunden fokussieren. onlinepc.ch


International

Ein chinesisches Gericht hat einen Einfuhr- und Verkaufsstopp für viele iPhone-Modellreihen verhängt. Auslöser ist der laufende Patentstreit mit Qualcomm. Da jedoch iOS 12 die betreffenden Patente nicht verletze, sollen laut Apple alle Geräte weiterverkauft werden. heise.de

Apples jüngst veröffentlichtes iOS-Update 12.1.1 sorgt bei einigen Nutzern für Störungen bei der mobilen Datenverbindung. Der Fehler war bereits von Beta-Testern bemerkt worden, schaffte es aber dennoch in die finale Version. futurezone.at

Dreissig Jahre nach seiner Erfindung droht dem World Wide Web (WWW) eine Vertrauenskrise, konstatiert das Weltwirtschaftsforum (WEF) in einer Studie. Viele Menschen würden nicht daran glauben, dass die Technologie ihr Leben verbessern kann. nzz.ch

Apple hat nach unbestätigten Angaben das britische Musik-Startup Platoon gekauft. Es unterstützt Komponisten und Musiker dabei, ihre Werke zu produzieren und auch gleich zu vertreiben. itreseller.ch

Eigentlich sollte das soziale Netzwerk Google Plus für Privatanwender erst im August 2019 geschlossen werden. Doch nun wird das Ende vier Monate vorgezogen. Grund: eine neue Lücke. golem.de

Wissenschaftler am Fraunhofer Institut haben einen neuen, aus bunten Quadraten bestehenden Barcode entwickelt. Er kann wesentlich mehr Informationen speichern als die bisherigen Codes. 20min.ch

Die beiden Handy-Hersteller Samsung und Huawei haben fast gleichzeitig ihre neusten Modelle präsentiert: Bei Samsungs Galaxy A8s und Huaweis Honor View 20 ist die Frontkamera erstmals direkt im Touchscreen integriert. watson.ch


Zahl des Tages

10'400 von insgesamt 152'300 Stellen will der grösste US-Mobilfunkanbieter Verizon abbauen. Wegen hoher Investitionen in den neuen Mobilfunkstandard 5G sei der Kostendruck hoch. heise.de


Meistgeklickter Link

Das Zürcher Kryptounternehmen ADM Gruppe sucht per Stelleninseraten in sozialen Medien nach «Crypto Tradern» und verspricht mögliche Monatslöhne im fünfstelligen Bereich. Wer sich bewerben möchten, soll eine «Registrierungsgebühr» von 100 Franken zahlen. cash.ch