Dienstag, 16. August 2022

Exklusiv

Schweiz

International

Ex-Entwicklungschef soll Qualcomm um 150 Mio. US-Dollar betrogen haben

Ein ehemaliger Entwicklungschef von Qualcomm soll im Rahmen seiner Tätigkeit heimlich eine schnellere Methode zur Bewertung von Mikroprozessoren entwickelt und diese dann in Form eines Startups für 150 Millionen Dollar an den Halbleiterhersteller verkauft haben – ohne dass das Unternehmen wusste, wer hinter dem Startup steckte.

Service

ICT-Stellenmarkt

Textanzeige: Auf ictjobs.ch finden Sie laufend aktuelle Jobangebote aus den Berufsgruppen Support/Services, System-/Netzwerktechnik, Softwareentwicklung, Beratung/Consultant, IT-Management sowie E-Marketing/E-Communication.