11

Donnerstag, 11. Juli 2019

Schweiz

Ein Österreicher glaubte während seines Urlaubs in der Schweiz, dass die Abschaffung der EU-Roaminggebühren auch für Aufenthalte in der Schweiz gelte. Sein Mobilfunkanbieter stellte ihm 6500 Euro in Rechnung, zeigte sich dann jedoch kulant. futurezone.at

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Ihr Name:
 
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Empfänger-E-Mail-Adresse:
 
Betreff:
 
Spam-Sicherung: Tragen Sie das Ergebnis der Rechnung 9 * 2 ein:

 
Ihre Nachricht: