11

Dienstag, 11. Juni 2019

International

Die 20 grössten Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen gemeinsame Regeln vorantreiben, mit denen Steuerschlupflöcher für international tätige Unternehmen wie Facebook, Google und Amazon geschlossen werden. handelszeitung.ch

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Ihr Name:
 
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Empfänger-E-Mail-Adresse:
 
Betreff:
 
Spam-Sicherung: Tragen Sie das Ergebnis der Rechnung 1 * 6 ein:

 
Ihre Nachricht: