13

Mittwoch, 13. März 2019

International

Die Alphabet-Tochter Waymo, die an selbstfahrenden Autos arbeitet, soll auf der Suche nach externen Investoren sein. Die Betriebskosten belaufen sich angeblich auf mindestens eine Milliarde Dollar pro Jahr. golem.de

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Ihr Name:
 
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Empfänger-E-Mail-Adresse:
 
Betreff:
 
Spam-Sicherung: Tragen Sie das Ergebnis der Rechnung 6 * 9 ein:

 
Ihre Nachricht: