11

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Schweiz

Ein Team von ETH-Forschenden hat den 5G-Mobilfunkstandard einer Sicherheitsanalyse unterzogen. Dabei stiessen sie auf Sicherheitslücken. computerworld.ch

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Ihr Name:
 
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Empfänger-E-Mail-Adresse:
 
Betreff:
 
Spam-Sicherung: Tragen Sie das Ergebnis der Rechnung 6 + 8 ein:

 
Ihre Nachricht: