11

Donnerstag, 11. Oktober 2018

International

Microsoft hat die Gründe der letzte Woche beim Oktober-Update für Windows 10 aufgetretenen Datenverluste gefunden. Das Update soll vor der erneuten Freigabe erst noch ausführlich getestet werden. inside-it.ch

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Ihr Name:
 
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Empfänger-E-Mail-Adresse:
 
Betreff:
 
Spam-Sicherung: Tragen Sie das Ergebnis der Rechnung 0 + 6 ein:

 
Ihre Nachricht: