16

Mittwoch, 16. Mai 2018

International

Nach der Meldung über eine Sicherheitslücke beim Verschlüsselungsverfahren für E-Mails PGP- und S/MIME herrscht bei Experten Uneinigkeit, wie gross das Problem wirklich ist, und wie Nutzer reagieren sollten. inside-it.ch

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Ihr Name:
 
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Empfänger-E-Mail-Adresse:
 
Betreff:
 
Spam-Sicherung: Tragen Sie das Ergebnis der Rechnung 8 + 4 ein:

 
Ihre Nachricht: