16

Montag, 16. April 2018

Meinung

Die intransparente Anwendung von Algorithmen untergräbt eine zentrale Grundannahme der Justiz- und Polizeiarbeit einer Demokratie, schreiben die Tamedia-Datenwissenschaftler Marcel Blattner und Tim Nonner. tagesanzeiger.ch

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Ihr Name:
 
Ihre E-Mail-Adresse:
 
Empfänger-E-Mail-Adresse:
 
Betreff:
 
Spam-Sicherung: Tragen Sie das Ergebnis der Rechnung 3 * 1 ein:

 
Ihre Nachricht: